Aktuelle Themen und Termine der Yoni Academy

 

Info anfordern

 

Aktuelles

Melden Sie sich hier an um informiert zu bleiben!

Sie können sich jederzeit abmelden.

 

 

Massage und Körperarbeit gehen unter die Haut

Ganzheitliche Massage ist eine der feinsten Künste und ist nicht nur eine Frage des technischen Könnens, sondern hat vorwiegend mit Einfühlungsvermögen, Achtsamkeit, Intuition und Kreativität, und ganz besonders mit der eigenen Berührungsfähigkeit zu tun.

„Verkopfte“ und gefühlsarme, technische Berührung können den Menschen nicht erreichen, nicht die Tiefe berühren – die Resultate bleiben an der Oberfläche.

Bei der ganzheitlichen Massage wird der Körper nicht nur als Haut- und Muskelpaket gesehen, oder als Maschine die repariert werden muss, sondern hier wird der Mensch in seiner Gesamtheit, mit all seinen Gefühlen, Einstellungen, Einzigartigkeiten bis hin zu seinem sozialen Umfeld gesehen und behandelt. Dementsprechend wirkt die ganzheitliche Massage in den Tiefen der Seele, ja sogar in geistige Bereiche, ganz nach dem Prinzip der Körper-Seele-Geist-Einheit.

Unsere Überzeugung, dass Berührung der früheste und entscheidendste Aspekt in der Entwicklung des Menschen ist, wird neuerdings auch von der Neuro-Wissenschaft bestätigt.

Berührung ist für die Gehirnentwicklung und somit für die Persönlichkeit das Grundnahrungsmittel. Berührungs-Defizite der ersten Lebensjahre haben für körperliche und geistige Entwicklung fatale Folgen und sind somit prägend für das weitere Leben.
Hier setzt unsere Art der Massage an und die enorme Kraft der achtsamen Berührung wird nachvollziehbar.