Richard (86) unser ältester junggebliebener Kursteilnehmer bei der Achtsamkeitsmassage®

 

achtsamkeitsmassage-richard-05Das hatte wir noch nie in all den Jahren und ich hab ganz schön gestaunt als er sich in der Begrüßungsrunde des Achtsamkeitsmassage®-Kurses im Naturwissen Ausbildungszentrum in Wolfratshausen bei München vorgestellt hat. Er hätte mein Buch „Tief Berührt“ gelesen und das hätte ihn sehr bewegt und deshalb wäre er hier, er wolle diese besondere Art der Massage lernen, hatte er mit einem breitem Lächeln und verschmitzten Augen in die Runde geschmissen. Uns allen fiel sprichwörtlich die Kinnlade runter. Und als es dann los ging mit den ersten Bewegungsübungen zum Einstimmen, traute ich meinen Augen nicht. Seine geschmeidigen und fließenden Bewegungen waren die eines jungen Menschen oder besser gesagt, viele weit Jüngere waren in ihren Bewegungen viel steifer und starrer als er. Ich war einfach paff!

achtsamkeitsmassage-richard-02Ich unterrichte Massage nun seit ca. 25 Jahren, aber sowas ist mir noch nie untergekommen. Und als er dann meinen theoretischen Ausführungen über Achtsamkeit, Bewusstsein, Berührung usw. lauschte und anfing Fragen zu stellen und seine Erfahrungen mitzuteilen, wurde offenbar, dass sein Geist genauso fließend, offen und flexibel ist wie seine Körperbewegungen. Sein „immer noch lernen wollen“, seine unglaubliche Präsenz und sein Riesenherz hat uns alle tief berührt. Er hat mit seinen 86 Jahren den im Zen beschriebenen „Anfängergeist“ buchstäblich verinnerlicht.

Richard ist für mich auch ein lebendes Beispiel für das Wechselspiel zwischen Körper und Geist, dass z.B. ein offener und durchlässiger Geist den Körper offener und durchlässiger macht und natürlich umgekehrt. Ich beschreibe diese Zusammenhänge ausführlich in meinem Buch und dann kommt Richard daher und lebt das vor, strahlt das aus, und das noch mit 86, wo die meisten von uns schon ab 40 oder noch früher beginnen „einzusteifen“, im Geist wie im Körper.

achtsamkeitsmassage-richard-04Lieber Richard, ich wünsche dir noch viele freudige Jahre und viele bewegte und berührte Begegnungen mit unserer Achtsamkeitsmassage®.

Andreas

 

 

 

 

 

Achtsamkeitsmassage ist die Grundlage der neuen wissenschaftlich anerkannten Therapiemethode Insightouch®Logo-Insightouch

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen